Lernort Bauernhof

Wir sind einer von 45 ausgewählten qualifizierten Lernorten in Rheinland-Pfalz.

I_Logo_klein.jpgGerne öffnen wir unseren Betrieb für Schulklassen, Kindergärten und Jugendgruppen. Mehr dazu finden Sie unter http://www.lernort-bauernhof-rlp.de/ 

Bei uns lernen die Kinder spielerisch durch Mitmachen und Ausprobieren. Uns ist es ein sehr großes Anliegen, Kindern und Jugendlichen die regionale Landwirtschaft näher zu bringen. Ihnen nicht nur zu zeigen, sondern sie erfahren zu lassen, wo unsere Nahrung herkommt, die Pflanzen wachsen und die Tiere leben.

Wir bieten fächerübergreifendes Lernen, für alle Altersstufen. Hier ermöglichen wir ihren Kindern, auf ganz besondere Weise, eine Bildung für nachhaltige Entwicklung:

 

Dauerhaftes Wissen um die Zusammenhänge regionaler Lebensmittelproduktion und die Entwicklung von Verantwortungsbewusstem Natur- und Umweltverhalten.

2009 wurde unser Bauernhof ausgewählt, um sich durch eine Schulung als Lernort Bauernhof zu qualifizieren. Als einer von 45 Betrieben in Rheinland-Pfalz bieten wir seitdem nicht nur reine Hofführungen an. Vielmehr ermöglichen wir Schülerinnen und Schülern die praktische Mitarbeit, und bieten Erfahrungen, die nur durch Ausprobieren und Erleben gegeben werden. 2013 schloss Anja Schopp ihre Ausbildung zur Bauernhofpädagogin erfolgreich ab.

Die Preise für einen Projekttag auf unserem Bauernhof richten sich nach Thema, Dauer, Teilnehmerzahl und Aufwand bzw. Verpflegung. Es gibt jedoch verschiedene Fördermöglichkeiten. Wir helfen ihnen dabei gerne weiter.

Projekttage bieten wir zu folgenden Themen an:

  • Kartoffeltag

  • Die Tiere auf dem Schopphof

Gerne stellen wir ein individuelles Programm auch zu anderen Themen, für sie zusammen.

Interessieren Sie sich für ein anderes landwirtschaftliches Thema, dann sprechen Sie uns bitte an. Nähere Informationen erhalten Sie bei uns und unter: http://www.lernort-bauernhof-rlp.de/

Bild60
Bild61
Bild62
Bild63
Bild64
Bild65